Individuelle Clownerie Schlawine im neuen Web-Gewand

Schlawine

Vor einiger Zeit beauftragte uns Tatjana Kapp alias Schlawine aus Wiesentheid, Ihrer kleinen Homepage zum Thema individuelle Clownerie, ein neues Gesicht zu verschaffen.

Natürlich basiert auch diese kleine Webseite wiederum auf dem allseits beliebten Inhaltsverwaltungssystem WordPress.

Laut jüngsten Studien ist jede 6te Webseite mittlerweile eine WordPress-Seite mit momentan ca. 60 Millionen Seiten und täglich kommen weitere 100.000 Webseiten hinzu.

Die Anforderungen an die Clownerie-Webseite von Schlawine waren ein simples & minimalistisches Webseiten-Layout, welches auf Basis des Standard WordPress Themes Twenty Eleven von uns realisiert wurde.

Hierfür entwickelten wir ein sogenanntes Child-Theme mit dem klassischen Kopf und Fussbereich und einem zweispaltigen Inhaltsbereich.

Für die vier Figuren Klinikclownin, Clownin, RingelWurm & Betty wurden jeweils eigene Kopfzeilen-Bilder mit jeweils unterschiedlichem Logo und freigestellten Firguren erstellt.

Zudem verfügt die Webseite über zwei separate Link-Navigationsleisten, welche mit relativ geringen Aufwand im Administrationsbereich konfiguriert und verwaltet werden können.

Auf der Home / Start Seite wurde mittels der WordPress-Erweiterung Responsive-Slider ein sogenannter Slider (Bilder-Diashow) realisiert um visuell auf die 4 Figuren von Schlawine hinzuweisen.

Mit einer weiteren WordPress-Erweiterung (Plugin) namens NextGen Gallery wurde eine kleine Bildergalerie erstellt, welche auch via einen sogenannten WordPress-Widget in die rechte Spalte der Webseite integriert wurde.

Das Schlawine Kontakt-Formular wurde mit Hilfe des populären Plugins Contact Form 7 erstellt und verfügt zudem über einen SPAM Schutz, mittels einer kleinen Rechenaufgabe, um Menschen von automatisierten Bots unterscheiden zu können.

Schlussendlich wurde noch die WordPress-Erweiterung Email Address Encoder installiert um die E-Mail-Adresse durch dezimal und hexadezimalen Zeichen zu kodieren und somit vor Robotern zu schützen, welche gezielt Webseiten nach E-Mailadressen durchforsten.

Als kleiner visueller Effekt wurde noch das WordPress-Plugin jQuery Lightbox installiert, welches hübsche Effekte bei klickbaren Bildern generiert.

Natürlich besitzt Schlawine einen Administrationsbereich zum verwalten der einzelnen Webseiten, Navigationsmenüs, Slides, Bildergalerie, Kontaktformular und so weiter und so fort. Auch wollen wir nicht verschweigen, dass das Child-Theme Responsive-Design unterstützt und sich den jeweiligen Endgeräten, wie z.B. Smartphone, Tablet PC, automatisch anpasst.

Anforderungen für diese kleine Homepage waren natürlich auch ein relativ geringer Kostenfaktor, welcher hier nun mit ca. 15 Arbeitsstunden a 55,00 €, auf ca. 825,00 € berechnet wurde. (Stand Juni 2013)

Wie man also leicht erkennen kann MUSS eine kleine Homepage nicht immer mächtig teuer sein!

Schon mit einem kleinen Budget und etwas Zeit lässt sich eine professionelle und gut aussehende Webseite erstellen.

Wenn Sie nun auf den Geschmack gekommen sind und Interesse an einem kleinen Internet-Auftritt bekommen haben, dann zögern Sie bitte nicht und nehmen noch heute Kontakt mit uns auf. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Mit freundlichen Grüssen
Becki Beckmann

CEO Beckspaced.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>